„Wir wollen das Programm über das Jahr 2020 hinaus fortsetzen“

Via Quartiersmanagement Berlin:

Auf dem aktuellen Jour Fixe des Berliner Quartiersmanagements am 10. Mai 2017 blickte Katrin Lompscher, Senatorin für Stadtentwicklung und Wohnen, positiv auf fast 20 Jahre Quartiersmanagement in Berlin zurück – und erläuterte ihre Ziele für die Zukunft.

Am 10. Mai 2017 zog Senatorin Katrin Lompscher im Olof-Palme-Zentrum ein positives Fazit der fast zwei Jahrzehnte Quartiersmanagement (QM) in Berlin. Für den sozialen Zusammenhalt in der Stadt sei QM zu einem wichtigen Programm geworden und leiste einen erheblichen Beitrag zur Verbesserung der Lebensqualität in den Quartieren. Das sei besonders der engagierten Arbeit der Berliner Quartiersmanagerinnen und Quartiersmanager zu verdanken, betonte die Senatorin.

Weiterlesen