Studie zu Flüchtlingsprojekten : „Es ist eine neue Bürgerbewegung entstanden“

Via „Lichtblicke: Fach- & Netzwerkstelle Berlin Lichtenberg“:

Auch bei unserer Arbeit als Fach- und Netzwerkstelle geht es seit zwei Jahren verstärkt um Fragen des Zusammenlebens, Diversity im Kiez, des Empowerments von Gefüchteten etc. Wie sehr Willkommensintitaiven und gemeinsame Projekte mit geflüchteten Menschen das Gemeinwesen bereichern zeigt eine ganz neue Studie von Prof. Dr. Werner Schiffbauer u.a.: „Die konstruktiven Antworten, die hier im Umgang mit Flucht und Vertreibung entwickelt werden, tragen das Potenzial, gesellschaftlich zu einem grundsätzlich neuen und anderen Verhältnis zu Zuwanderung und Gesellschaft zu kommen.

Weiterlesen