13.11.2019 im Kinder- und Jugendbeteiligungsbüro Marzahn-Hellersdorf: Kinderversammlung bei der Bezirksbürgermeisterin

Im Vorfeld zum internationalen Aktionstag „Kinderrechte“ treffen die Bezirksbürgermeisterin Dagmar Pohle und ihr Bezirkskollegium in der Kinderversammlung auf Marzahn-Hellersdorfer Kinder und Jugendliche. Das Kinder- und Jugendbeteiligungsbüro moderiert die Versammlung.
Die Kinderversammlung soll dazu dienen, über Kinderrechte und über konkrete Anliegen mit den Kindern und Jugendlichen und der Bezirkspolitik ins Gespräch zu kommen. Die Sitzung wird vom KJB protokolliert, um gegebenenfalls zu einzelnen Themen/Absprachen später noch einmal zu kommunizieren.

Uhrzeit: 15.00 – 17.00 Uhr

Ort: Kinder- und Jugendbeteiligungsbüro Marzahn-Hellersdorf, Marzahner Promenade 51, 12679 Berlin

Anmeldung an: kjb@hvd-bb.de#
FB-Veranstaltung hier.

8.9.2017 Anna Landsberger: U18 Wahlzirkus

Das Kinder- und Jugendbeteiligungsbüro Marzahn-Hellersdorf lädt ein:

Spiele* Diskussionen * Sensationen: Politiker_innen spielen im Vorfeld zur U18-Wahl um Redezeit und um deine Stimme!

Die Bundestagswahl steht vor der Tür und damit auch die U 18 Wahl 2017 für Kinder und Jugendliche. Neun Tage vor der Bundestagswahl können die jungen Menschen eine Stimme abgeben. Zur letzten Berliner Abgeordnetenhauswahl haben insgesamt 28.000 junge Menschen bei U18 gewählt. Auch in diesem Jahr können die Schüler_innen wieder in ihren Schulen, Jugendfreizeiteinrichtungen und Bibliotheken des Bezirks wählen.
Und sich informieren wie beim U18-Wahlzirkus:
In 10 Spielen zu verschiedenen politischen Themen müssen Direktkandidat_innen gegen einander antreten und um ihre Redezeit zu diesem Thema spielen. Der/Die Gewinner/in bekommt anschließen 90 Sekunden Zeit die Jugendlichen über das Thema sowie die Forderungen und Ziele der Partei zu informieren.
Hier werden wir euch auf dem laufenden halten, welche Politiker_innen dabei sein werden: https://www.facebook.com/events/1746846148948565