Grußwort der Bezirksbürgermeisterin zum Frauentag 2019

Via Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf:

Pressemitteilung vom 05.03.2019

Sehr geehrte Frauen und Männer,

nach 108 Jahren Frauentag und 100 Jahren Wahlrecht für Frauen haben sich manche Forderungen nach Gleichstellung und Gleichberechtigung an diesem Gedenk- und Feiertag zwar gewandelt, aber immer noch steht der Internationale Frauentag für den Kampf um Entgeltgleichheit, um sexuelle Selbstbestimmung, gleichen Zugang zu Bildung und in Führungspositionen und für Bedingungen, die die Vereinbarkeit von Beruf und Familie für Frauen und Männer sichern und vielem mehr.

Mehr als 100 Jahre nach der ersten Ausrufung eines Frauentages durch Clara Zetkin ist der Internationale Frauentag in Berlin erstmals ein Feiertag für Frauen und Männer!

Weiterlesen

Frauentag: Bewegungsparty und Demonstration

Die „Berliner Woche“ berichtet:

Das Frauennetz Marzahn-Hellersdorf lädt anlässlich des Internationalen Frauentrags zu zwei Veranstaltungen ein.

Am 7. März veranstaltet das Frauennetz von 17 bis 21 Uhr in der Frauensporthalle im Freizeitforum, Marzahner Promenade 53-55, eine Tanz-, Bewegungs- und Spieleparty. Das Buffet soll von den Teilnehmerinnen selbst gestaltet werden. Deshalb werde sie gebeten, etwas mitzubringen, wovon sie die anderen kosten lassen möchten. Wer bei Bewegung und Spielen mitmachen will, der sollte nicht vergessen, Sportschuhe oder Socken mitzubringen.

Weiterlesen