Informationsveranstaltung zum ASH Pre-Study Programm 2017/18 für Menschen mit Fluchterfahrung

Am 29.06.2017 von 15-18 Uhr (Raum 237) findet an der ASH Berlin die zweite Informationsveranstaltung zum ASH Pre-Study Programm 2017/18 für Menschen mit Fluchterfahrung statt.

Das ASH Pre-Study Programm bereitet Menschen mit Fluchterfahrung auf ein reguläres Studium im Bereich Soziale Arbeit, Erziehung und Bildung im Kindesalter, Gesundheits- und Pflegemanagment sowie Physio-/Ergotherapie vor. Im Rahmen des 2-semestrigen Programms erwerben Sie alle nötigen Voraussetzungen für die Bewerbung in einem Studiengang der ASH Berlin oder an anderen deutschen Hochschulen.

Am 09.06.2017 von 10-13 Uhr (Raum 226) und am 29.06.2017 von 15-18 Uhr (Raum 237) finden an der ASH die Informationsveranstaltungen zur zweiten Runde des ASH Pre-Study Programms statt und wir freuen uns darauf zahlreiche Interessent_innen begrüßen zu können.

Die Veranstaltungen werden auf Arabisch, Deutsch, Englisch und Farsi stattfinden. Auf der Webseite des ASH Pre-Study Programms finden Sie weitere Informationen, Bewerbungsfristen sowie Flyer.

flyer-prestud-d-v12

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.