Die Starre vor dem Fall

Wie ein junger Mensch vom Jobcenter unter das Existenzminimum gedrückt wird – und wie er aus dem System fällt.

Wenn Jobcenter junge Arbeitslose sanktionieren, fallen diese viermal häufiger aus dem System. Miguel Henrichs könnte bald dazu gehören. Wie konnte es so weit kommen?

Kurz bevor Miguel Henrichs aus dem Hartz IV-System fällt, öffnet er seinen Briefkasten doch noch. Sein Vermieter, die Bank, ein Inkassounternehmen und das Jobcenter Neukölln wollen Geld von ihm oder mindestens darüber reden. Es geht um mehrere Hundert Euro Schulden. Am härtesten aber trifft ihn der Brief seines Gasanbieters. Die Firma droht, das Gas abzudrehen. „Das gibt richtig Ärger“, sagt Henrichs. „Dann kann ich mir nicht mal mehr ein Fertiggericht warmmachen.“

Weiterlesen