Der Demografie-Bericht 2015 liegt vor und wird jetzt beraten: Bezirk stellt sich aufs Alter ein

„Der Bezirk #Marzahn#Hellersdorf wächst rasant. Bis zum Jahr 2030 steigt die Zahl der Bewohner um 20.000 auf 280.000, wie aus dem jetzt vorgelegten #Demografiebericht hervorgeht. Die Bezirksverwaltung will sich nun noch stärker um #Senioren kümmern.“

Marzahn-Hellersdorf. Der Bezirk verzeichnete 2015 gegenüber dem Vorjahr das stärkste Bevölkerungswachstum seit 23 Jahren. Rund 260.000 Menschen leben in Marzahn-Hellersdorf (Stand 31. Dezember 2015). Das sind 3.200 mehr als Ende 2014. Diese Zahlen enthält der Demografie-Bericht Marzahn-Hellersdorf, der jetzt vorliegt. Er wurde von der Abteilung Gesundheit und Soziales im Bezirksamt herausgegeben und nutzt Daten des Einwohnermelderegisters. Er wurde im Dezember der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) vorgelegt und wird nun in deren Ausschüssen beraten.

Weiterlesen