6.4.2017 ASH/Hellersdorf-Nord: Spazierblicke, Kooperationsforum und gemeinsames Grillen in der Oase

Am 6.4.2017 wird sich das Wollkommenskultur-Projekt des SOS Familienzentrums mit geflüchteten Menschen an den „Spazierblicken“ der Alice Salomon Hochschule beteiligen um gemeinsam die im Stadtteil bestehenden Angebote für Jugendliche und junge Erwachsene zu erkunden. Auch das Projekt Ponte wird mit vor Ort sein.

Zuvor beteiligen wir uns ab 12.00 Uhr am Kooperationsforum in der ASH (Raum 127) mit dem Thema „Beziehungen zwischen Kleinsiedlungsgebieten und Großsiedlung in Marzahn-Hellersdorf – (Un)Durchlässigkeiten, Siedlungsstrukturen, Brücken und Brüche gesellschaftlicher Milieues“.

Und zum Abschluss werden des Tages werden wir alle gemeinsam im Jugendzentrum „Oase“ grillen!

Am 6. April 2017 haben die Erstsemester der ASH (und auch alle anderen Interessierten!) um 14.30 Uhr die Möglichkeit, das Quartier besser kennenzulernen.

Dazu werden verschiedene Führungen angeboten. Auch Nicht-Studierende sind herzlich zum Erkunden eingeladen. Treffpunkt für die Rundgänge ist um 14.30 Uhr vor dem Haupteingang der Alice-Salomon-Hochschule (ASH) , Alice Salomon-Platz 5 in 12627 Berlin. Ab 16 Uhr wird dann auf der Hellen Oase gegrillt.

Quelle

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.